Verlegungspläne wurden bestätigt

Diskussionen über die RAF Germany. (RAF Laarbruch, Brüggen, Gütersloh, Wildenrath)
Discussion about RAF Germany. (RAF Laarbruch, Bruggen, Gutersloh, Wildenrath)

Moderatoren: Maik, Rolf, Triple Nickel, Copter

Verlegungspläne wurden bestätigt

Beitragvon zunsel » Donnerstag 15. Mai 2008, 20:10

Paßt thematisch nicht ganz, aber trotzdem:

Verlegungspläne wurden bestätigt

Die Britische Regierung hat heute in London bestätigt, dass das Hauptquartier des Schnellen Eingreifskorps sowie seine direkten Unterstützungselemente von Mönchengladbach nach Großbritannien verlegt werden. Als möglicher Termin wird der Sommer 2010 genannt.

Als Folge der Verlegung werden unter anderem das Nato-Hauptquartier in Mönchengladbach und eine Kaserne in Niederkrüchten geschlossen. Von den Abzugsplänen sind auch rund 1.000 Zivilbeschäftigte betroffen.


Quelle: WDR, 15.05.08
zunsel
Senior User
 
Beiträge: 1279
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:29

Re: Verlegungspläne wurden bestätigt

Beitragvon Rolf » Donnerstag 15. Mai 2008, 21:08

Paßt thematisch nicht ganz

Naja, etwas schon. Immerhin war Rheindahlen 45 Jahre das Hauptquartier der RAFG. Eine Ära britischer Präsenz in Westdeutschland geht zu Ende. Schade!
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4684
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze


Zurück zu RAF Laarbruch & Germany: Aktuell / historisch | current / historical

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste