Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Was sich an anderen Flughäfen in Deutschland sonst noch so tut.
Everything which is going on related to other airports in Germany.

Moderatoren: Markus, Maik, Rolf

Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Rolf » Dienstag 15. August 2017, 13:14

Air Berlin hat Insolvenz angemeldet:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/untern ... 62831.html

Stellt sich die Frage, was mit Jets, Personal, Slots und Schulden passiert. Ich bin sehr gespannt, wer sich die Slots in DUS sichern wird. Das wird für Weeze von besonderer Bedeutung sein.
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Markus » Dienstag 15. August 2017, 13:40

Dem Vernehmen nach will wohl Lufthansa (Gruppe) und Tuifly einiges übernehmen. Es könnte dann so aussehen, dass Eurowings neben den ganzen geleasten Jets noch große Teile der AB Flotte übernimmt, und Tuifly die Niki Flotte. Die originäre AB wird dabei die "Bad Bank" für die Altlasten und damit das Insolvenzverfahren nicht mehr überleben. Slots gehen nur dann an den Wettbewerb, wenn die Kartellwächter eingreifen müssen und tatsächlich der heutige Bestand abgewickelt wird. Es wird spannend.
Bild
Markus
Administrator
 
Beiträge: 1914
Registriert: Sonntag 23. November 2008, 19:09
Wohnort: Moers

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Rolf » Mittwoch 16. August 2017, 17:00

Wie geht es weiter mit Air Berlin? Die Slots in Düsseldorf sind besonders begehrt:
https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... erlin.html
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Oliver » Mittwoch 23. August 2017, 11:26

....gute Frage...
Sollte es tatsächlich zu einer Übernahme von Easyjet in DUS kommen.... könnte ich mir Vorstellen das dies zu einer positiven Entwicklung des Streckenangebot in Weeze führt.
Eigentlich ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis FR in Innerdeutsche Strecken großflächig anbietet........Ich persönlich kann mir Vorstellen das man lediglich nur bis zum Zusammenbruch von AB gewartet hat und jetzt
anschaut wer welche Teile übernimmt....und dann dementsprechende Maßnahmen ergreifen wird.
Ebenfalls sehe ich Eurowings auch in den Startlöchern.... um im Wettbewerb gegen FR Und Easyjet nicht weiter zurück zu fallen....
Kritisch sehe ich es nur dann... wenn AB komplett abgewickelt wird und die Slots in DUS auf den Markt kommen...... weil dann FR sofort drinn ist..
Ich sage mal es wird zum Sommer 2018 spannend....

Dies ist eine persönliche Einschätzung der aktuellen Lage...
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1200
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Oliver » Donnerstag 24. August 2017, 13:18

Die Lage für den Fortbestand von Ab wird wohl jeden Tag brenzliger.... Meine Prognose ist das der Flugbetrieb mangels liquider Mittel nach dem 15. September eingestellt werden muss.......

Achtung reine persönliche Meinung

Olli
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1200
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Oliver » Dienstag 12. September 2017, 17:16

.... Der 15. rückt näher... Und so wie es jetzt aussieht... War es das wohl.. Ich vermute das das Luftfahrt Buch desamt in Kürze den Stecker zieht....
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1200
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon vanti » Mittwoch 13. September 2017, 03:40

Alles, was operated by airberlin ist, ist nicht mehr sicher. Wenn Piloten in den Ausstand gehen um geleaste Maschinen zurückgerufen werden, geht es wohl endgültig dem Ende entgegen :|
vanti
Advanced User
 
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 30. März 2006, 14:14
Wohnort: Goch

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Rolf » Mittwoch 13. September 2017, 06:26

Mit dem wilden Streik des Personals ist die Marke dann wohl endgültig ruiniert. Nach der Bundestagswahl dürfte ganz schnell Feierabend sein.
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Oliver » Mittwoch 13. September 2017, 06:33

... Glaub nicht das es noch so lange dauert...
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1200
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Rolf » Mittwoch 13. September 2017, 10:49

Nach der Bundestagswahl ist Ende. Bis dahin wird die Regierung schlechte Nachrichten vermeiden. Und zwar in allen Belangen!
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Air Berlin Insolvenz - Folgen für Weeze

Beitragvon Oliver » Mittwoch 13. September 2017, 17:07

Wenn nicht vorher die Flugzeuge weg sind....
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1200
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46


Zurück zu Luftverkehr in Deutschland | Aviation in Germany

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste