Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Ort für Diskusionnen überber die anderen Airlines am Airport Weeze.
Place for discussions about the other airlines at Airport Weeze.

Moderatoren: Markus, Maik, Rolf

Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon White Cap » Montag 31. März 2008, 13:58

Source: antenneniederrhein.de

Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Click on: -
http://www.antenneniederrhein.de/aktuel ... index.html


Cheers,
Nick
' Fiat Justita'
White Cap
Senior User
 
Beiträge: 2359
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 14:34
Wohnort: 47652 Weeze

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon dD » Montag 31. März 2008, 14:07

Hört sich aber irgendwie nach Ausrede und für mich nicht so gut an:
(Hier mal der Text bevor er demnächst nicht mehr gefunden wird)
Antenne Niederrhein hat geschrieben:Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Die Frachtflüge vom Airport Weeze ins britische Coventry finden bis auf weiteres nicht statt. Wie berichtet kümmert sich das Logistik-Unternehmen Buisiness Direct smart solutions um die Koordination der Flüge. Die derzeitigen Maschinen der Partnerairline Skyway seien jedoch zu klein, so Airportsprecher Holger Terhorst auf Anfrage von Antenne Niederrhein. Erst wenn wieder größere Maschinen zur Verfügung ständen, könne man den Frachtflug wieder aufnehmen, heißt es.
Bild
dD
Senior User
 
Beiträge: 1882
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2004, 23:34
Wohnort: ganz in der Nähe, und trotzdem ist's leise ...

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon Rockbar-m » Montag 31. März 2008, 14:43

und wieso transportiert man dann bis dahin nicht wenigstens einen kleinen teil bis die A380-Cargo Version hier am Niederrhein eintrifft?
Benutzeravatar
Rockbar-m
Senior User
 
Beiträge: 1360
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:50
Wohnort: Goch

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon Kleve88 » Montag 31. März 2008, 15:53

dD hat geschrieben:Hört sich aber irgendwie nach Ausrede und für mich nicht so gut an:


Vorallem wenn man bedenkt, dass zuletzt der Dornier-Kleinschrott auf der Strecke eingesetzt wurde. Es würde mich stark wundern, wenn die größere Shorts 360 zu klein wäre. Abgesehen davon gibt es seit Januar ja "angeblich" bei Sky Wings Cargo eine zweite Shorts, die die Strecke zusätzlich fliegen könnte, wenn das Aufkommen doch ach so groß ist, wie Terhorst meint. :!: :?:
Bild
Kleve88
Senior User
 
Beiträge: 1042
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2004, 13:39
Wohnort: Sottrum

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon tosch19 » Dienstag 1. April 2008, 18:34

Im Februar sind in NRN insgesamt 22 t Fracht verladen worden davon 18 t Einladung und 4 t Ausladung
http://www.adv.aero/download/presse/Februar_2008.pdf
Im Januar waren es insgesamt 32 t Fracht davon 23 t Einladung und 9 t Ausladung.
http://www.adv.aero/download/presse/Januar_2008.pdf
Zum vergleicht gesammt Jahr 2007 42 t
Bild
tosch19
Senior User
 
Beiträge: 713
Registriert: Sonntag 15. Februar 2004, 02:02
Wohnort: Korntal-Münchingen

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon JackBlack » Sonntag 13. April 2008, 16:09

Ich denke das die Gebühren eines 2. Flugzeugs dieser Größenordnung nicht rentabel genug ist.
Es ist durchaus denkbar das der Express Dienstleister seine größeren Tonnagen vorrübergehend nun von einem anderen Airport wegschickt wo dieser die Möglichkeit hat günstig beizuladen!

Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten das dieser am Weeze weitermacht, SKY WINGS bietet ein größeren Frachtflieger an (denkbar wäre hierbei ebenfalls die Kombination mit Passagiere) - Der Süden Englands soll auch interessant seien.

Alternativ, der Dienstleister sucht sich eine neue Airline ab Niederrhein.

Was jedoch auch klar ist, sollte nicht schnell ein Lösung daher kommen wird die Airline welche jetzt von irgendeinen Flughafen Deutschland die Frachtflüge durchführt dem Express Dienstleister günstige Konditionen anbieten und diesen langfristig binden. So ist das in der Wirtschaft.

Fakt ist, das die Fracht sicherlich nicht aus den Niederlanden verschickt wird weil es dort die neue Nebengebühr ECOTAX (ich glaub so ist die) gibt, und somit die Fracht teurer macht. Dies ist für ein Express Dienstleister langfristig nicht rentabel!
Besten Gruss

Jack Black
JackBlack
Junior User
 
Beiträge: 130
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 15:30
Wohnort: DE 87700 MEMMINGEN

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon Maik » Dienstag 15. April 2008, 21:45

Werden Frachtflüge auch mit Ecotax belegt? War mir gar nicht bewusst.
Maik
www.niederrhein-spotter.de
Größte deutschsprachige Spotterwebsite zu NRN

Bild
Maik
Moderator
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:07

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon JackBlack » Donnerstag 17. April 2008, 19:58

Achja, eine Aussage eines CEO einer Airline will ich hier noch posten im Zusammenhang das SkyWings wegen angeblicher zu kleiner Maschinen
nicht mehr fliegt...............

"Thank you for your email and suggestion. As a matter of fact we are approached by some people to take over this contract."
Besten Gruss

Jack Black
JackBlack
Junior User
 
Beiträge: 130
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 15:30
Wohnort: DE 87700 MEMMINGEN

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon wolke7 » Donnerstag 17. April 2008, 20:43

@ JackBlack

Abgesehen davon, dass es nicht die feine Art ist, irgendwelche Sätze aus irgendeinem Text und ohne jegliche Quellenangabe hier zu zitieren, frage ich mal, was uns das denn sagen soll?

Ich übersetze dein Zitat mal frei mit (darf gerne korrigiert werden)

"Danke für Ihre Mail-(Nachricht) und Andeutung. In der Tat haben uns einige Leute nahe gelegt, den Vertrag zu übernehmen"

Dass hinter einer Angelegenheit mehr steckt, als man (zunächst) öffentlich verkündet, ist ja nicht ungewöhnlich.


Gruß

wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1820
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon JackBlack » Samstag 19. April 2008, 17:33

Die Quelle ist eine EMail des CEO einer Airline
zu meinen Händen gewesen!
Besten Gruss

Jack Black
JackBlack
Junior User
 
Beiträge: 130
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 15:30
Wohnort: DE 87700 MEMMINGEN

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon White Cap » Mittwoch 14. Mai 2008, 13:48

Hello all,

Has anybody heard anything about cargo flights. Are they still going to fly to Sweden this month or has the cargo experiment at NRN failed???? :?

Cheers,
Nick :wink:
' Fiat Justita'
White Cap
Senior User
 
Beiträge: 2359
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 14:34
Wohnort: 47652 Weeze

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon KarlNRN » Montag 19. Mai 2008, 13:34

Und hier schreibt die NRZ zum Thema Frachtflug!

Wir waren und sind die treibende Kraft"
Bedburg-Hau, 18.05.2008, DIRK KRAAYVANGER,
FRACHTFLUG. Maschinen sollen bald wieder ab Weeze abheben. Alte Schule wird Bürogebäude.

WEEZE. Klare Worte von Business Direct-Geschäftsführer Matthias Wellbrock am Samstag gegenüber der NRZ:
„Wir waren und sind die treibende Kraft beim Frachtflug ab Airport Weeze.” Schon bald, so der Vertreter des
englischen Logistikers, werde es wieder Flüge ab Weeze geben. Die Nachfrage sei da. Derzeit und nur als
Übergangslösung habe man den Kunden angeboten, ihre Waren ab Frankfurt am Main transportieren zu lassen.
Wann wieder Flüge ab Niederrhein stattfinden könnten, konnte Wellbrock noch nicht beantworten.
„Wir arbeiten auf jeden Fall fieberhaft daran.” Einzig und allein habe man weiterhin Probleme mit der Größe
der Flugzeuge. „Von der Gewichtskategorie 3,5 oder 4,5 Tonnen gibt es nur sehr wenige.” Nachdem die Maschine
der Fluggesellschaft „Sky Wings” wie viele andere dieser Gewichtsklasse bei den Stürmen Ende Februar beschädigt
wurde, hätte man handeln müssen. Nur schweren Herzens sei die Flugverbindung nach Coventry in den britischen Midlands
Anfang März eingestellt worden. Alternativlösungen mit kleineren Maschinen, die man dem Unternehmen angeboten habe,
scheiterten an der Größe der Frachttüre. „Wir benötigen eine große Türe, da wir viel Landmaschinentechnik in Richtung
Großbritannien transportieren.” Es seien sperrige und große Gegenstände, die problemlos an Bord gebracht werden müssten.
Mittlerweile stünde das Logistikunternehmen in Verhandlungen mit Gesellschaften von Flugzeugtypen, die ein Fassungsvolumen
von acht Tonnen hätten. Direkt im Eingangsbereich des Airports wird derzeit das ehemalige große Schulgebäude
komplett saniert, erklärte Flughafen-Sprecher Holger Terhorst. „Die Fenster und Türen wurden ausgetauscht.”
Die Außenfassade wird derzeit hergerichtet. Dort entsteht ein Bürogebäude. Ein Teil werde bereits in Kürze von einem
Unternehmen genutzt. Die andere Fläche soll für weitere Firmenansiedlungen vorgehalten werden, so Terhorst.


Alles wird gut, auch im Frachtflug!!! :lol:
Benutzeravatar
KarlNRN
Senior User
 
Beiträge: 1045
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 23:22
Wohnort: 47627 Kevelaer - Kervenheim

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon Horrido » Montag 19. Mai 2008, 16:57

Moin,


Und die Fantasie feiert mal wieder wahre Auferstehungsorgien.

Na kar...die alte Schule wird natürlich nur für FedEx und UPS hergerichtet.......ach ja, und DHL natürlich.

TRÄUMER !


Gruß Horrido

P.s. Flieger müssen fliegen für den S...!
Horrido
 

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon flugholm » Montag 19. Mai 2008, 18:31

Horrido...

Klar, DHLUPSTNTFedEx wollen natürlich auch näher an der neuen Start- und Landebahn sein, die im Südteil des Geländes entstehen wird. (Unter anderem, damit das Diamonda-Gelände nicht so viel Fluglärm abbekommt.)

:mrgreen:
flugholm
Senior User
 
Beiträge: 599
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2004, 18:32
Wohnort: Berlin/Algier/Bremen

Re: Weeze: Frachtflüge vorerst ausgesetzt

Beitragvon heinz-w » Montag 19. Mai 2008, 18:55

Ihr seid gar nicht auf dem neuesten Stand.
Hier ist schon mal ein Foto der Querlandebahn.
Somit sind wir für alle Winde und Frachtflüge gerüstet.

Bild
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4299
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:34

Nächste

Zurück zu Andere Airlines am Airport Weeze | Other Airlines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste