Nur Spekulatius

Ort für Diskusionnen überber die anderen Airlines am Airport Weeze.
Place for discussions about the other airlines at Airport Weeze.

Moderatoren: Markus, Maik, Rolf

Nur Spekulatius

Beitragvon Rockbar-m » Mittwoch 17. August 2011, 21:48

Ich weiß nicht ob so ein Threat hier erwünscht ist - wenn nicht, die Admins werden den "Closed-Button" schon finden :D

Ich finde dieses Jahr ( vor allem seit der Luftverkehrsabgabe) ist es recht leise um den Airport - und gleichzeitig auch ein bisschen hier im Forum - geworden was neue Airlines , bzw einen Ausbau des bisherigen Angebots der vorhanden Airlines in Zukunft betrifft.

Ich fange mal ein bisschen an mit diesen News vor Pro Niederrhein (das darf ich hier so zitieren oder?)

"Alltours" will in Weeze 2012 wieder zulegen
Der niederrheinische Reiseveranstalter "alltours" bietet diesem Sommer vom Airport Weeze aus nur ein abgespecktes Programm. Grund ist die zurückliegende Insolvenz der Fluggesellschaft Hamburg International (HHI). Alltours-Geschäftsführer Willi Verhuven sagte in einem Gespräch mit Antenne Niederrhein, dass momentan neue Pläne entwickelt würden, um die Verluste im nächsten Sommer wieder auszugleichen. Die 2010 von HHI angeflogenen Destinationen sollen 2012 wieder ins Programm genommen werden. Als Carrier bietet sich "Air Berlin" an; Deutschlands zweitgrößte Fluglinie ist in der Sommersaison 2011 bereits auf der wichtigen Mallorca-Route für HHI eingesprungen und hat die nötigen Kapazitäten, um das alte HHI-Programm zu reaktivieren.

Quellen: AN, pro:niederrhein (RT)



Für wie warscheinlich haltet ihr den Ausbau des Ferienflugprogramms ab Weeze? Bis vor einigen Wochen habe ich noch sehr stark dran geglaubt als ich im Internetangebot von Alltours mal das Winterangebot (wie von einigen Usern hier entdeckt) mal durchstöbert habe. Leider sind fast alle Ziele wieder rausgeflogen wenn ich das richtig sehe - die nachfrage? war wohl zu gering?!?!?!?
Wisst ihr etwas über die Sommerzahlen ? komme leider nur noch selten zum Airport um mir selber ein Bild zu machen!
Benutzeravatar
Rockbar-m
Senior User
 
Beiträge: 1357
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:50
Wohnort: Goch

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon Joe Cool » Donnerstag 18. August 2011, 14:37

.... und jährlich grüsst das Sommerloch .....

Grüße aus dem Südkreis Kleve

Joe


Das Lustigste an dieser besonderen Signatur ist, dass, wenn man merkt, dass sie Nichts aussagt, es zu spät ist, sie nicht mehr zu lesen ....

Benutzeravatar
Joe Cool
Senior User
 
Beiträge: 687
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 07:48

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon ML » Donnerstag 18. August 2011, 15:30

Na, in diese Loch ist ja der Hunold heute schon geplumst. :wink:
ML
Senior User
 
Beiträge: 900
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2004, 14:35
Wohnort: Krefeld

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon Mai Ma » Donnerstag 18. August 2011, 16:18

...und in dieses Loch könnte auch bald seine Air Berlin verschwinden...meiner Meinung nach sollte man daher in Sachen Alltours ab NRN im Sommer 2012 vielleicht nicht so sehr in Richtung AB, sonder eher in Richtung einer anderen Charter Airline blicken...

Gruß,
Matthias.
Benutzeravatar
Mai Ma
Senior User
 
Beiträge: 992
Registriert: Sonntag 8. April 2007, 12:21
Wohnort: Rees

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon cabfish » Donnerstag 18. August 2011, 19:14

Vielleicht kommt ja auch irgendein Phoenix aus dem Sommerloch, z.B. dieser hier:
http://www.phoepro.com/CMS/index.php?op ... &Itemid=64
Die Damen und Herren kennen wir ja schon von Blue Wings. Die Website ist aber immerhin neu. Firmensitz von denen ist übrigens auch Duisburg.
cabfish
Senior User
 
Beiträge: 611
Registriert: Freitag 15. Oktober 2004, 15:58

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon ML » Donnerstag 18. August 2011, 19:30

Mai Ma hat geschrieben:...und in dieses Loch könnte auch bald seine Air Berlin verschwinden...


Da bin ich mir eigentlich zu 100 % sicher, dass das nicht passieren wird. Die Frage wäre vielmehr wohin man sich entwickelt und ob man dieses Charter-/Linien-Gemisch in dieser für meinen Geschmack ungesunden Form weiter betreiben will. Und im allerschlimsten Fall findet sich schon eine Airline (vielleicht auch aus dem Emiraten), die den Laden übernimmt. ;-)
ML
Senior User
 
Beiträge: 900
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2004, 14:35
Wohnort: Krefeld

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon Mai Ma » Freitag 19. August 2011, 18:18

@ML: Genauso sehe ich das auch. Das man eine Fluggesellschaft dieser Größe einfach so in die Insolvenz fliegen lässt, halte ich auch für eher unwahrscheinlich. Fakt ist aber denke ich auch, dass man bei Air Berlin (bisher) fast ausschließlich auf den touristischen Mittelstrecken Geld verdient. Im defizitären Langstreckengeschäft sollen auch nur die Karibik-Charter profitabel sein.
Eine Umstrukturierung wird also in jedem Fall nötig sein...mal sehen, was aus Air Berlin in Zukunft werden wird und ob wir wirklich verstärkte Charterflüge von AB erhalten könnten, wird abzuwarten sein.

Gruß,
Matthias.
Benutzeravatar
Mai Ma
Senior User
 
Beiträge: 992
Registriert: Sonntag 8. April 2007, 12:21
Wohnort: Rees

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon Oliver » Mittwoch 21. September 2011, 09:44

Könnte sich noch jemand vorstellen das AB etwas mehr von NRN fliegt?

Begründung:

Ab Weeze könnte man Kosten sparen....(möglicher Preisvorteil) ....diese an die Paxe weitergebeon oder als bessere Marge einstreichen.
Da ein gewisse Nähe nach DUS ja gegeben ist..... hat man kein extra Personal (das sollte in der Regel im direkten Umfeld von Dus wohnen)
Auch hätte man benötigte Kapazitäten für Dus frei (Slots).
Für Wartung und Instandsetzung kann man ebenfalls auf vorhandene Resourcen zurückgreifen( (ohne viel Aufwand)
.............Line ab DUS und Touris (Charter) ab Weeze (Hier kann man den Preisvorteil bei den Reiseveranstaltern andienen)

und was fällt euch so noch ein?
und ist das überhaupt denkbar?

"Reine Gedankenspielerei von mir" :mrgreen: :mrgreen:

Olli
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1230
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon Weseler » Mittwoch 21. September 2011, 09:55

ich bin auch gespannt wie sich die Lage in Weeze weiter entwickelt, in diesem Jahr ist die farbenfrohe Airlinewelt am Niederrhein nicht sehr bunt gewesen, auch wenn eine AirBerlin im Auftrag eines Reiseveranstalters Flüge nach Mallorca durchführt.

Weeze ist für AirBerlin meiner Meinung nach kein wichtiger Markt.
Welche Ziele eine AirBerlin ab NRN ansteuert bestimmt der Reiseveranstalter, zum größten Teil also Alltours die verstärkt im nächsten Jahr wieder auf Weeze setzen möchten und die ehemaligen Ziele der Hamburg International gerne wieder aufnehmen wollen (Interview Alltourschef im Frühjahr 2010).
transavia.com
Benutzeravatar
Weseler
Senior User
 
Beiträge: 748
Registriert: Dienstag 15. November 2005, 21:00
Wohnort: Niederrhein Kr.Wesel

Re: Nur Spekulatius

Beitragvon Horrido » Mittwoch 21. September 2011, 13:45

tach`chen,

ich glaube auch nicht, dass Air Berlin ein größerer Faktor in Weeze sein wird. Zum Einen wird sich AB nicht selber die Gäste in DUS weggraben und zum anderen wird auch DUS alles daran setzen, eben Dieses zu verhindern. Inwieweit dann allerdings der eine oder andere Reiseveranstalter Einfluss darauf hat, von wo AB in Deutschland fliegt ( z.B Alltours-Weeze ) bleibt abzuwarten.
Das Kostenargument ist natürlich ein nicht Unwesentliches, aber AB wird erst einmal versuchen für sich in DUS die Kosten zu senken und den Flughafen dort unter Druck zu setzen, das heist hinter den Kulissen sind die ja schon kräftig dabei.
Bleibt nur abzuwarten, inwieweit DUS das Spielchen mitmacht. Letztendlich die Leitragenden werden natürlich auch dort wieder die Leute am Flughafen sein und indirekt dann auch die Fluggäste, nur dass die wieder nicht in der Lage sein werden 1 und 1 zusammenzuzählen, sondern nur Palaver machen, weil sie ( z.b. spät Abends ) am Band fast 2 Stunden auf ihre Koffer warten.
Tja, wer nicht bereit ist über den Flugpreis dafür zu zahlen, dass bespielsweise genug Lader vor Ort sind ( oder genug Fluglotsen in einem Sektor ), der muss dann halt ein büschen länger warten bis der Koffer kommt oder der Flieger seine Triebwerke anschmeissen darf oder halt umbuchen. :mrgreen: :roll:

Dass AB in die Pleite fliegt glaube ich auch nicht. Was ich aber glaube,dass wenn Mehdorn sich ausgetobt hat ( sofern er das bis zum Ende aushält ) AB sich stark von der Airline unterscheiden wird, die man jetzt noch kennt.

Gruss Horrido

P.s. In God We Trust ...In Cars You Rust
Horrido
 


Zurück zu Andere Airlines am Airport Weeze | Other Airlines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste