Kon Tiki Sky?

Ort für Diskusionnen überber die anderen Airlines am Airport Weeze.
Place for discussions about the other airlines at Airport Weeze.

Moderatoren: Markus, Maik, Rolf

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon wolke7 » Mittwoch 2. Mai 2012, 22:48

Für NRN kann man Kon Tiki Sky jetzt ad acta legen.

Die Airline/der Veranstalter veröffentlicht nun einen Flugplan ab dem 18. Juni.
Von/nach Constanta ist dann buchbar: (one way ca. 55/65 €)

Barcelona Girona, Madrid, Rom Ciampino, Turin (CUF), Istanbul (SAW) Bratislava, London-Luton, Paris Beauvais, Bologna, Athen, Chisinau, Cluj Napoca und Timisoara

Bild

http://www.kontikisky.com/



wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1817
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon vanti » Donnerstag 3. Mai 2012, 12:57

Wie erwartet ne Luftnummer....
vanti
Advanced User
 
Beiträge: 378
Registriert: Donnerstag 30. März 2006, 14:14
Wohnort: Goch

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon joheinz1 » Dienstag 8. Mai 2012, 16:27

DESTINATIONS FROM BUCHAREST Back

Basle (BSL)
3 times weekly from € 80 ALL INN!

Berlin (BER)
2 times weekly from € 75 ALL INN!

Brussels (BRU)
2 times weekly from € 80 ALL INN!

Dusseldorf (NRN)
3 times weekly from € 80 ALL INN!hier die neue flugverbindung ab juni

Hamburg (HAM)
2 times weekly from € 80 ALL INN!

Malmo/Copenhagen (MMX)
2 times weekly from € 80 ALL INN!

Skopje (SKP)
14 times weekly from € 45 ALL INN!

gibt schon einen flugplan

immer montag, donnerstag, sonntag

ab bucharest 8.15 an düsseldorf 9.30

düsseldorf 10.15 an bucharest 13.30

start 18.juni 2012


gruss

joheinz1
joheinz1
New User
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 12. März 2012, 19:49

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon julian » Dienstag 8. Mai 2012, 17:25

Ist sogar buchbar, zusätzlich gibt es eine via-Verbindung über Bukarest nach Skopje. Glaube ich trotzdem erst, wenn die das erste mal wirklich geflogen sind.
Bild
julian
Junior User
 
Beiträge: 83
Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 14:31

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon Rolf » Mittwoch 9. Mai 2012, 07:43

Aber sein Geld kann man schon mal abbuchen lassen!

Angeblich steckt ein gewisser Harry van Achteren hinter Kontikisky. Und der hat nicht so eine gute Presse. Eher im Gegenteil:
http://misdaadreporter.blogspot.de/2011/04/nederlandse-bedrijvendokter-harry-van.html
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4644
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon Rolf » Donnerstag 24. Mai 2012, 06:47

3 Wochen vor dem angeblichen Start immer noch kein seriöses Lebenszeichen. Nur die Buchungsmaske funktioniert weiterhin. Man kann sich also weiter sein Geld abbuchen lassen für Flüge, von denen man nichtz weiß, ob sie je stattfinden. Wahrscheinlich nur was für besonders Wagemutige. Ohne Werbung werden die die Kisten wohl kaum voll bekommen. Für mich klare Contra-Indikatoren. Und der Flughafen hält sich bedeckt. Die Gründe liegen auf der Hand. Gibt es eigentlich an den anderen angeblichen Zielorten, Hamburg und Berlin, irgendwelche Informationen über diese "Airline"? Oder in Rumänien?
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4644
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon wolke7 » Donnerstag 24. Mai 2012, 08:32

Rolf hat geschrieben:Gibt es eigentlich an den anderen angeblichen Zielorten, Hamburg und Berlin, irgendwelche Informationen über diese "Airline"? Oder in Rumänien?


Lediglich der Airport Basel zeigt etwas Optimismus und listet die Verbindung nach Bukarest (OTP) auf, nicht jedoch von und nach Skopje.
Auch im Verzeichnis der Fluggesellschaften findet Kon Tiki Sky keine Erwähnung.

Für alle weiteren Destinationen, die Kon Tiki Sky benennt, gibt es auf keiner Airport Website irgendein Indiz; weder im jeweiligen Online-Flugplan noch bei der Liste der Airlines oder in Pressemitteilungen.

Sehr mageres Resultat, was die Sache nicht glaubwürdiger macht!



Datum Zeit Aus Nach Gesellschaft Flugnr. Bemerkung
18/06/2012 18:30 EUROAIRPORT BUCAREST-OTOPENI KONTIKISKY ALR110
21/06/2012 18:30 EUROAIRPORT BUCAREST-OTOPENI KONTIKISKY ALR110


http://www.euroairport.com/DE/horaires. ... =40&a.y=17



Datum Zeit Aus Nach Gesellschaft Flugnr. Bemerkung
18/06/2012 17:45 BUCAREST-OTOPENI EUROAIRPORT KONTIKISKY ALR108
21/06/2012 17:45 BUCAREST-OTOPENI EUROAIRPORT KONTIKISKY ALR108


http://www.euroairport.com/DE/horaires. ... =53&a.y=17


Grüße
wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1817
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon Marek » Donnerstag 24. Mai 2012, 11:45

Rolf hat geschrieben:3 Wochen vor dem angeblichen Start immer noch kein seriöses Lebenszeichen. Nur die Buchungsmaske funktioniert weiterhin. Man kann sich also weiter sein Geld abbuchen lassen für Flüge, von denen man nichtz weiß, ob sie je stattfinden. Wahrscheinlich nur was für besonders Wagemutige. Ohne Werbung werden die die Kisten wohl kaum voll bekommen. Für mich klare Contra-Indikatoren. Und der Flughafen hält sich bedeckt. Die Gründe liegen auf der Hand. Gibt es eigentlich an den anderen angeblichen Zielorten, Hamburg und Berlin, irgendwelche Informationen über diese "Airline"? Oder in Rumänien?


Wieso gibt man seitens des Flughafen keine Stellungnahme dazu ab? Welche Gründe liegen denn auf der Hand genau dies nicht zu tun???
Saludos,

Marek!
Benutzeravatar
Marek
Junior User
 
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 12:31
Wohnort: Kevelaer

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon Rolf » Donnerstag 24. Mai 2012, 15:33

Marek hat geschrieben:Wieso gibt man seitens des Flughafen keine Stellungnahme dazu ab? Welche Gründe liegen denn auf der Hand genau dies nicht zu tun???

Wenn man sich zu weit aus dem Fenster lehnt, kann man rausfallen. Die Skepsis, die auch hier im Forum geäußert wird, ist ja nicht ganz unbegründet. Daher macht es Sinn, den Ball flach zu halten, wenn nicht klar ist, ob aus der Sache was werden kann.
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4644
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon Marek » Donnerstag 24. Mai 2012, 16:02

Rolf hat geschrieben:
Marek hat geschrieben:Wieso gibt man seitens des Flughafen keine Stellungnahme dazu ab? Welche Gründe liegen denn auf der Hand genau dies nicht zu tun???

Wenn man sich zu weit aus dem Fenster lehnt, kann man rausfallen. Die Skepsis, die auch hier im Forum geäußert wird, ist ja nicht ganz unbegründet. Daher macht es Sinn, den Ball flach zu halten, wenn nicht klar ist, ob aus der Sache was werden kann.



Sollte die Befürchtungen aber wahr werden, das gebuchte, bzw. bezahlte Tickets nicht ab NRN geflogen werden können, kann man wohl von einem klassischen Eigentor des Airports sprechen. Ich bin mir sicher das die Entscheidungsträger des Airports auch einen Blick in diesem Forum werfen und das Gerücht/Vermutung bezüglich eventueller Nichterfüllung von Flügen der Airline Kon Tiki Sky ( http://www.kontikisky.com/ ) von daher auch nicht unbekannt sein dürfte. Es wirft sicherlich kein gutes Licht auf die Geschäftsführung wenn Kunden geprellt werden, obwohl man eventuell genau wußte das diese Flüge niemals stattfinden werden. Wenn dies geschieht,so hat man sich nicht nur zu weit aus dem Fenster gelehnt,dann ist man aus meiner Sicht aus diesem Fenster gefallen. Es wäre für die Verantwotlichen doch wohl das kleinste Problem mal bei der Airline nachzufragen? Sicherlich bedarf es auch einer Genehmigung des LBA diese Strecke bedienen zu dürfen ( meine persönliche Vermutung). Auch da könnte man nachfragen.
Saludos,

Marek!
Benutzeravatar
Marek
Junior User
 
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 12:31
Wohnort: Kevelaer

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon Rolf » Donnerstag 24. Mai 2012, 17:20

Marek hat geschrieben:Sollte die Befürchtungen aber wahr werden, das gebuchte, bzw. bezahlte Tickets nicht ab NRN geflogen werden können, kann man wohl von einem klassischen Eigentor des Airports sprechen. Ich bin mir sicher das die Entscheidungsträger des Airports auch einen Blick in diesem Forum werfen und das Gerücht/Vermutung bezüglich eventueller Nichterfüllung von Flügen der Airline Kon Tiki Sky ( http://www.kontikisky.com/ ) von daher auch nicht unbekannt sein dürfte. Es wirft sicherlich kein gutes Licht auf die Geschäftsführung wenn Kunden geprellt werden, obwohl man eventuell genau wußte das diese Flüge niemals stattfinden werden. Wenn dies geschieht,so hat man sich nicht nur zu weit aus dem Fenster gelehnt,dann ist man aus meiner Sicht aus diesem Fenster gefallen. Es wäre für die Verantwotlichen doch wohl das kleinste Problem mal bei der Airline nachzufragen? Sicherlich bedarf es auch einer Genehmigung des LBA diese Strecke bedienen zu dürfen ( meine persönliche Vermutung). Auch da könnte man nachfragen.

Das sehe ich ganz und gar nicht so. Klar verfolgt der Flughafen, was bei "pro:niederrhein" und in diesem Forum los ist. Wenn man dort belastbare (!) Fakten über Kontikisky gäbe, würde man sich sicher auch dazu äußern. Du darfst also davon ausgehen, dass es dem Flughafen ähnlich geht wie uns. Die ganzen Hintergründe sind sehr diffus. Und: Der Flughafen ist ohnehin nur Geschäftspartner der Airlines, mehr nicht. Der Flughafen Weeze hat noch Kapazitäten frei. In dem bekanntermaßen hart umkämpften Markt heißt das, dass der Flughafen Weeze, wie andere Airports offenkundig auch, für jeden potentiellen Kunden grundsätzlich offen ist. Wenn also eine Airline einschweben will, tut sie dies. Die Airlines wissen, dass sie überall willkommen sind. Und das nutzen sie aus. Erinnern wir uns an Wizz Air. Die kamen sehr spontan, als sie Lust dazu hatten, und der Flughafen erfuhr z. T. erst bei uns, was da Neues auf ihn zu kommt. Die Airlines haben eine enorme Macht, weil die einzelnen Flughäfen von ihnen abhängig sind. Umgekehrt ist das weit weniger der Fall. Ganz wenig im Fall Weeze, wo der Flughafen jede neue Verbindung nimmt, die er bekommen kann. Und dementsprechend verhalten sich die potentiellen Kunden. Sie kosten ihre Marktmacht aus und bestimmen den Takt, zumindest an einem Flughafen wie Weeze. Nicht der Flughafen. Also hält sich der Flughafen wohlweißlich zurück. Und: Flüge führen nur die Airlines selbst durch. Sie sind ganz alleine verantwortlich für Preisgestaltung und Durchführung von Flügen. Wenn Du einen Flug buchst, gehst Du ja auch ein Geschäft mit der Airline ein, nicht mit dem Flughafen. Ob die Airline am Ende fliegt, ist allein deren Sache. Außerdem ist das Geschäft mit den diversen Airlines derart unstet und unberechnenbar, da verbietet sich jeder Kommentar, wenn so eine merkwürdige neue Airline etwas anbietet, woran Zweifel angebracht sind. Wenn Du beispielsweise Dein Auto unberaten mit original Sprit E 10 betankst, und der Motor Deines Autos geht daran kaputt, weil er das nicht verträgt, ist nicht die Tankstelle oder der Tankwart daran Schuld, sondern Du selbst. Oder der Hersteller des Autos, falls er falsch informiert hat. Aber bestimmt nicht der Tankwart. An dessen Stelle würde ich auch nur sagen, wenden sie sich an den Hersteller, ob ihr Auto E 10 verträgt oder nicht. So ähnlich verhält sich der Flughafen. Und das finde ich richtig.
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4644
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon KarlNRN » Donnerstag 24. Mai 2012, 17:50

Also, ich sehe die Entwicklung „der letzten Tage“ so, dass sie bald (ab Juni 2012) ab Weeze fliegen werden :!: :oops:
Warum die Fluggesellschaft so lange wartet, würde mich auch mal interessieren?

Karl :wink:
Benutzeravatar
KarlNRN
Senior User
 
Beiträge: 1038
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 23:22
Wohnort: 47627 Kevelaer - Kervenheim

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon wolke7 » Donnerstag 24. Mai 2012, 22:35

KarlNRN hat geschrieben:Also, ich sehe die Entwicklung „der letzten Tage“ so, dass sie bald (ab Juni 2012) ab Weeze fliegen werden :!: :oops:



GAAAANZ bestimmt :!:

Genauso, wie zu den von Kon Tiki Sky in den letzten zweieinhalb Monaten etwa seit dem 10. März insgesamt angekündigten und größtenteils wieder verworfenen Destinationen.
Ich fasse sie hier der Anschaulichkeit halber mal zusammen, allein um darzustellen, wie konfus das Vorgehen dieser ominösen Airline überhaupt ist. In Aussicht gestellt wurde bisher:

Basel, Düsseldorf, Weeze, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Malmö, Istanbul, Barcelona-Girona, Bratislava, Bukarest, Constanta, Madrid, Mailand-Bergamo, München, Paris-Beauvais, Rom-Ciampino, London-Luton, Bologna, Athen, Chisinau, Cluj-Napoca und Timisoara

Ständig wechselten die Ziele, auch die mal vorgesehenen Homebasen, ebenso der Starttermin sowie der bereits kurzzeitig mal veröffentlichte Flugplan, der schnell wieder verschwand ...

Wie ernst kann man so etwas überhaupt nehmen?

Der Airport Weeze tut gut daran, hierzu keine Angaben zu machen. Eine Anfrage gab es diesbezüglich, die Bestätigung blieb aus (RP 12.03.2012)

Bild

@Marek
Ein Eigentor kann man nur kassieren, wenn man selbst aktiv auf dem Spielplatz steht. Und das ist bezogen auf NRN nicht der Fall.

Im übrigen hoffe ich, dass kein Reisewilliger in der Sache Geld verlieren wird.


wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1817
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon KarlNRN » Dienstag 29. Mai 2012, 10:33

Und heute Morgen ist zu sehen, das es ab 3.Juli auch nach Pristina International Airport - PRN gehen "soll"?
Die beiden anderen Angebote, Skopje und Bukarest stehen weiterhin für den 18.06.2012 im Angebot!

Und hier ein Pristina Buchungs- Beispiel:
Düsseldorf - Weeze Airport - NRN > Pristina International Airport - PRN
DateTuesday, 3 July 2012
Flight No.ALR310
Departure19:15
Arrival21:15
Classeconomy
Price1x €80.00

Pristina International Airport - PRN > Düsseldorf - Weeze Airport - NRN
DateSaturday, 7 July 2012
Flight No.ALR327
Departure11:15
Arrival13:15
Classeconomy
Price1x €80.00
.Please note:
mentioned times are local times.
1 adult
Change passengers
Total price
€160.00

Nicht das mich diese 3 Angebote/Ziele Persönlich Interessieren, Aber alleine in „meinen“ Umfeld usw.
würde sich der ein oder andere natürlich Freuen! Und für die Airport Verantwortlichen und die Airport Fans/Spoter
wäre eine Andere Fluggeselschaft natürlich auch nicht schlecht, oder? :?

Karl :wink:
Abwarten und Kaffe trinken! :lol:
Benutzeravatar
KarlNRN
Senior User
 
Beiträge: 1038
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 23:22
Wohnort: 47627 Kevelaer - Kervenheim

Re: Kon Tiki Sky?

Beitragvon Joe Cool » Dienstag 29. Mai 2012, 14:58

KarlNRN hat geschrieben:Also, ich sehe die Entwicklung „der letzten Tage“ so, dass sie bald (ab Juni 2012) ab Weeze fliegen werden :!: :oops:


Klar, die werden nach Berlin fliegen ...... damit passt dann auch dein Bauchgefühl wieder .......

Liebe Grüße

Joe


Für 2,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen

Benutzeravatar
Joe Cool
Senior User
 
Beiträge: 687
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 07:48

VorherigeNächste

Zurück zu Andere Airlines am Airport Weeze | Other Airlines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast