NRN-Forumsausflug "Neuauflage" Alicante 09.02.2019

Veröffentlichen Sie hier Ihre Reiseberichte (Tripreports).
Publish your tripreports here.

Moderatoren: Markus, Maik, Triple Nickel

Re: NRN-Forumsausflug "Neuauflage" Alicante 09.02.2019

Beitragvon wolke7 » Sonntag 10. Februar 2019, 17:16

Hallo zusammen!

Die zuletzt verbliebenen 14 Teilnehmer verlebten einen Frühlingstag mit wolkenlosem Himmel und einer Höchsttemperatur von 21 Grad. :D

Ein Genuss, an einem 9. Februar draußen in der Sonne zu sitzen bei Frühstück bzw. Mittagsmahl.
Beide Flüge - Laudamotion (OE-LOD) auf dem Hinflug, sowie Ryanair (EI-DCF) verliefen pünktlich.
Letztere, für die Ryanair-Flotte schon ein "betagtes Modell", war jedoch mit den neuen Sitzen sowie angepasster Beleuchtungsschaltung nachgerüstet worden.

Wir haben natürlich nicht nur gespeist, sondern auch auf dem Castillo de Santa Barbara oberhalb der Stadt verweilt, sowie die Markthalle besucht.

Bild
Gruppenfoto oben am Castillio fremdbedient mit der Kamera von User und Teilnehmer Didi

Dankeschön an alle für diesen geselligen und wunderschönen Tag - an den Wettergott natürlich auch!

Grüße
wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1837
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: NRN-Forumsausflug "Neuauflage" Alicante 09.02.2019

Beitragvon Rolf » Sonntag 10. Februar 2019, 19:37

Wir fanden den Forumsausflug auch ganz klasse, haben uns über das Wiedersehen mit vielen Bekannten und Freunden gefreut und auch über die neuen Gesichter, die erstmals dabei waren. Es hat sich absolut gelohnt, dem regnerischen Wetter zu entfliehen und stattdessen frühlingshafte Temperaturen unter spanischer Sonne zu genießen. Herrlich! Gerne wieder!
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4732
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: NRN-Forumsausflug "Neuauflage" Alicante 09.02.2019

Beitragvon KarlNRN » Donnerstag 14. Februar 2019, 23:04

Dem kann ich nur bestimmen.

Es ist zwar wegen dem frühen Flug ab Düsseldorf und der vielen Stunden wo man Unterwegs ist nicht einfach,
aber das was am Ende zu sehen und was wir wieder an Spaß hatten,
genau dafür lohnt es sich immer, Deutschland für einen Tag zu verlassen! :mrgreen:

Und wenn ich das Bild sehe, sage ich nur: alles richtig gemacht liebe Forums Freunde/innen :!:

PS.
Und das eine Tochter, ein Sohn so wie 5 Enkel mit dabei waren,
machte das ganze für mich noch interessanter!
Ein wunderschöner Tag war das "für mich" und "meine Seele". 8)

Karl :wink:
Benutzeravatar
KarlNRN
Senior User
 
Beiträge: 1061
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 23:22
Wohnort: 47627 Kevelaer - Kervenheim

Vorherige

Zurück zu Tripreports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste