DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Veröffentlichen Sie hier Ihre Reiseberichte (Tripreports).
Publish your tripreports here.

Moderatoren: Maik, Markus, Triple Nickel

DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon Johannes » Donnerstag 15. Oktober 2020, 00:50

Hallo zusammen,

Am Donnerstag, den 08.10.2020, war es mir vergönnt, an einer vom Flughafen organiserten Vorfeldtour beizuwohnen. Dem ging ein Schreiben von Seiten des Airports über das soziale Netzwerk Instagram drei Wochern vorher vorraus; in der Zeit dazwischen kümmerte ich mich um eine Fotografie- und Veröffentlichungsgenehmigung, welcher kurz darauf auch zugestimmt wurde.

Bevor ich euch jetzt die Fotos zeige, zuallererst ein herzliches Dankeschön an Philip Laferi und sein Team; meiner Meinung nach war die Tour sehr gut organisert und insbesondere auf Planespotter, wie mich zugeschnitten :)

Relativ schnell fand ich mich dann auch mit meiner Kamerausrüstung, einer Warnweste und je zehn weiteren Spottern aus den sozialen Netzwerken und den DUS Aviation Friends hinter der Schleuse von Tor drei wieder; die Tour dauerte insgesamt drei Stunden von 17 bis 20 Uhr, wir durften per Mehrheitsprinzip abstimmen, wo gehalten wird, was mir persöhnlich ebenfalls sehr gefallen hat.

Das Wetter war der ganzen Sache leider nicht allzu zuträglich, zur Dämmerung war es allerdings möglich, Nachtaufnahmen zu machen; natürlich habe ich nicht jeden EW320 bearbeitet, und unwichtige Details mal rausgelassen ;)

Direkt hinter der Schleuse dann die erste abgestellte Maschine zum einschießen:

Bild

Keine zehn Minuten später dann das erste Movement, eine Boeing 737-400 von GPX Airlines als "Positioning flight" aus Varna:

Bild

Bild

Nachdem die 737-Classic auf die Speicherkarte gebannt war, ging es in Richtung Flughafenbahnhof auf Umwegen, der erste, und beste war der Stop am "kleinen" Condor-Retro:

Bild

Durch das ständige Rotieren der äußersten Triebwerkschaufeln entstand ein unangenehmes, monotenes Klappern, ein sehr unschönes Geräusch:

Bild

Das ich mich eines Tages in der Radom-Abdeckung von D-AICH spiegele, habe ich in meiner nun sechs-jährigen "Karriere" nicht erwartet ;)

Bild

Direkt neben dem Retro der gewohnte Standard:

Bild

Bild

Und eine Rampoverwiev, ein gruseliges Bild, da keine dieser Maschinen Stand 08.10 für den regulären Liniendienst bestimmt war...

Bild

NEO-Alarm:

Bild

Und noch ein zweriter, kam jedoch als Diversion aus Antalya:

Bild

Der Standardverkehr konnte durch neue Perspektiven in ein völlig neues Licht gerückt werden:

Bild

Bild

Weiter ging's in der Storage-Reihe mit diesem Eurowings-Exemplar, die Reg. ist übrigens D-ABDP:

Bild

Bild

Ein in diesen Zeiten ziemlich exotischer Gast ist diese Boeing 737-800 von FlyEgypt, scheint hier seit Juli leider nicht nur gewartet zu werden :(

Bild

Bild

Gerüchte besagen, dass dieser Flieger von Condor nie abgenommen wurde:

Bild

Hingegen ist diese (ehemalige) Schwestermaschine (D-AICP) seit dem 15.08.2020 fester Bestandteil der Condor-Flotte:

Bild

In diesem Triebwerk (oder viel mehr von dem, was davon übrig geblieben ist) scheint wohl was vergessen worden zu sein:

Bild

Vor dem großen Condor-Retro stand leider eine Treppe, ihn von der anderen Seite besser zu machen, war leider nicht möglich:

Bild

Einen Bizzer zum mitnehmen noch...

Bild

...und noch zwei Übersichtsbilder:

Bild

Bild

Danach durften wir in die Nähe des Holdingpunktes der 23L :)

Bild

Mit dem Beginn der Dämmerung wurde es ganz interessant, es war nämlich möglich, eine Stunde für Nachtaufnahmen zu überziehen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Einmal Longterm-Storage :-S

Bild

Auf besonderen Wunsch ging es nochmal zu den Eurowings-A332ern, im 90 Grad-Winkel leider unmachbar wegen Objects und von hinten nur mit weggestempelter Tragfläche der Schwestermaschine, dafür kann aber der große Lichtmast verdeckt werden:

Bild

Bild

Und zum Abschluss ein halb-vollständiger Eurowings-Europe A320, ich hoffe, dass es euch gefallen hat, und, dass die Bilder nicht langweilig wurden:

Bild

Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen, für Fragen, Anregungen und Kritik bin ich sehr offen :)

Bleibt gesund und freundliche Grüße,

Johannes :)
Johannes
Junior User
 
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 14. August 2020, 14:58

Re: DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon mattes » Donnerstag 15. Oktober 2020, 07:44

Sehr schöne Fotos.
Danke dafür.
mattes
Advanced User
 
Beiträge: 447
Registriert: Sonntag 27. November 2005, 15:45
Wohnort: Straelen

Re: DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon vanti » Donnerstag 15. Oktober 2020, 09:45

Gute interessante Bilder :) . Danke dafür
vanti
Senior User
 
Beiträge: 560
Registriert: Donnerstag 30. März 2006, 15:14
Wohnort: Goch

Re: DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon Zonan » Donnerstag 15. Oktober 2020, 10:25

Very nice report, thanks for sharing :)
Posted schedules are always subject to change or due to be cancelled!
All schedules are posted in local time!

My pics on https://www.flickr.com/photos/zonanadolfse/
Zonan
Senior User
 
Beiträge: 1051
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 15:34
Wohnort: Bergen, Netherlands

Re: DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon heinz-w » Donnerstag 15. Oktober 2020, 10:50

Klasse Johannes,
gerade die Nachtaufnahmen haben immer so eine Magie. Find ich toll.
Danke fürs Teilen.
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4450
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 17:34

Re: DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon Johannes » Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:32

Einen guten Abend an alle,

Vielen Dank für eure schönen Rückmeldungen, das freut mich alles sehr zu hören.

Die Nachtaufnahmen sind übrigens alle freihändig entstanden:)

LG Johannes
Johannes
Junior User
 
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 14. August 2020, 14:58

Re: DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon Joe Cool » Freitag 16. Oktober 2020, 20:49

Mir war nicht bekannt, das man bei solch miesem Wetter Fotos mit dieser Tiefenschärfe hinbekommt. Hier gefallen mir auch die Motive wirklich gut.

Weiß jemand, warum bei einigen Fliegern die Flugelkanten grün abgeklebt sind?

Johannes, die Nachtaufnahmen finde ich besonders gut gelungen, und dann noch ohne Stativ? Super!

Viele Grüße

Joe


Es gibt zwei Dinge, die unendlich sind: Das Universum und die menschliche Dummheit.

Benutzeravatar
Joe Cool
Senior User
 
Beiträge: 730
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 08:48

Re: DUS 08.10.2020 Vorfeldtour

Beitragvon Johannes » Donnerstag 22. Oktober 2020, 00:41

Na das ist doch mal ein Donnerfeedback, vielen Dank dir, Joe :D

Das mit der Tiefenschärfe nehme ich mal so als Kompliment wahr, die Kamera ist übrigens immer manuell eingestellt bei mir^^

Das mit dem Abkleben würde ich als weitere Maßnahme zum Longterm-Storage deuten, bei den abgestellten Fliegern in Teruel wurden ja auch die Fenster abgeklebt, um den Umwelteinflüssen entgegenzutreten, aber Tape an den Slats habe ich tatsächlich auch noch nicht so oft gesehen...

Und besonders vielen Dank zu den Nachtaufnahmen, freut mich sehr :)

Freundliche Grüße,
Johannes
Johannes
Junior User
 
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 14. August 2020, 14:58


Zurück zu Tripreports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron