London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Veröffentlichen Sie hier Ihre Reiseberichte (Tripreports).
Publish your tripreports here.

Moderatoren: Markus, Maik, Triple Nickel

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon KarlNRN » Mittwoch 16. Januar 2013, 01:28

London Flug News!!! London Flug News!!! London Flug News!!!

Guten Abend zusammen, ich möchte jetzt nur noch kurz erwähnen, das die 10 Köpfige London Gruppe
Gesund, glücklich, und zufrieden aber auch müde den Airport Weeze mit Ryanair erreicht haben.

Karl :wink:
Wir haben reichlich Bilder, also Beweise gemacht!
Benutzeravatar
KarlNRN
Senior User
 
Beiträge: 1050
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 23:22
Wohnort: 47627 Kevelaer - Kervenheim

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon Markus » Mittwoch 16. Januar 2013, 16:48

Halle, ich hoffe, alle haben auch sicher und gesund ihr Zuhause erreicht. Bei mir war es nach 55km Ice-Road exakt 0:00 Uhr.
Habe gestern noch den Verlauf gesichtet: NYO und SVQ wurden tatsächlich nach CGN diverted.
Eine Maschine von den Kanaren ist nach unserer Landung wie befürchtet auch umgeleitet worden, der Rest ging aber rein. Die Maschine aus Porto war allerdings lange im Holding, bis es dann herunterging.
Ich freue mich auf die Fotos und Reports!
Bild
Markus
Administrator
 
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag 23. November 2008, 19:09
Wohnort: Moers

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon wolke7 » Mittwoch 16. Januar 2013, 20:18

Die Kerkener Fraktion erreichte um Mitternacht nach „Snowdance“ via Bundesstraße 9 ihr Domizil. ;-)
Wir, alle zehn Teilnehmer erlebten einen klasse Tag in London – ein kompletter Reisebericht wird folgen ... :)

16:05 - die mittlerweile teils leicht strapazierte Truppe am Underground-Point „Piccadilly Circus“
Bild

Zum Rückflug:
Wir befanden uns bereits an unserem Abflug-Gate 41, als eine SMS unserer „Bodenstation“ bei Bremen in Gestalt des Users „Kleve88“ für Spannung und leichte Unruhe sorgte.
Die Kurzmitteilung erhielt folgenden Wortlaut: „Toi toi toi für den Rückflug. NRN ist derzeit geschlossen. NYO/SVQ sind nach CGN umgeleitet worden.“
Wir hatten reichlich Glück, um 22:40 mit Pünktlichkeitsfanfare in Weeze auf RWY 27 zu landen und fanden Bestätigung über die heikle Schnee-Wetterlage und deren Auswirkung auf den Monitoren nach unserer Ankunft.

Bild


Grüße
wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1829
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon Markus » Mittwoch 16. Januar 2013, 21:01

Und wie verarbredet, der Gemeinschafts-Tripreport :P
Auf Grund der professionellen Kamera-Ausstattung innerhalb der Gruppe, habe ich bereits nach dem Frühstück keine eigenen Fotos mehr gemacht. Daher fange ich einfach mal an.
Die Aufnahmen sind nur vom Fotohandy im Dunklen, daher qualitativ nicht besonders.

4:02 Uhr: Selbstständiges Erwachen nach mehreren, aber insgesamt doch recht wenigen (=4) Stunden Schlaf 8)
4:04 Uhr: Wecker 1 klingelt
4:06 Uhr: Wecker 2 klingelt
4:10 Uhr: Schneller Blick aus dem Fenster: Es schneit ja gar nicht. Also in Ruhe noch die letzten Nachrichten auf dem Handy checken
4:26 Uhr: Erneuter Blicke aus dem Fenster. Diesmal auch ein Blick auf den Boden: Oh, es hat ja schon ordentlich geschneit. Und es schneit auch jetzt. Zum Glück alles schon gestern vorbereitet, schnell umziehen/waschen, Getränke einpacken, und 20min später geht es los.
4:48: Es schneit nun ganz ordentlich.
Bild

Nach dem Freischaufeln des PKW geht es um 4:53 Uhr los. Eine Frage schwirrt mir immer wieder durch den Kopf: Wo wird die Reise enden? 50km verschneite Straßen bis Weeze, dort ein verschneiter Flughafen. Potential für jede Menge Planabweichungen :roll: Naja, Fahren klappt viel besser als erwartet. Fast kein Verkehr, und nach acht Jahren auf Ganzjahresreifen in ESP-losen Fiestas spielt der seit 2011 in meinem Besitz befindliche Golf mit Winterreifen und ESP definitiv in einer angenehmeren Liga.

5:30 Uhr, irgendwo auf der Ice-Road (A57). Mit Tempo 80-100 immer dem Straßenverlauf folgend:
Bild

5:50 Uhr, Ankunft Weeze Parkplatz
Bild Bild Bild Bild

6:40 Uhr, Boarding (Abflug dann mit ca. 50 min Verspätung, da die Piste noch nicht frei war und der Jet noch enteist wurde. Ca. 60 Paxe, Rückflug ähnlich leer).
Bild

8:30 Uhr (Ortszeit). Frühstück in Stansted und Ende vom ersten Teil.
Bild

Next one, please :lol:
Bild
Markus
Administrator
 
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag 23. November 2008, 19:09
Wohnort: Moers

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon KarlNRN » Mittwoch 16. Januar 2013, 23:04

So, da ist mein Trip Report der schon lange Angekündigten Forums London Reise
von Dienstag den 15.01.2013 ab den Airport Weeze mit der Fluggesellschaft Ryanair.

Ich habe 106 Bilder gemacht, die ich hier, keine Angst, aber nicht alle Zeigen werde! Nach dem wir,
meine Frau und ich um 3:45 Uhr aufgestanden sind, und ein kleines Frühstück zu uns genommen haben,
und eine befreundete Familie sowie unseren Zweiten Sohn abgeholt hatten, ging es zum Airport in Weeze.
Hier die ersten Bilder zum beschrieben Text, die gleich zeigen, das der Wetter Gott uns Testen wollte! :o

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie auf den ersten Bildern zusehen war, waren die Voraussetzungen aufs Fliegen nicht besonders gut. :x
Aber dank der Fleißigen Helfer am Airport Weeze konnten wir mit Verspätung doch noch nach London – Stansted fliegen, wie das nächste Bild zeigt!

Bild

Nach einem guten Frühstück im Stansted Airport und einem Gruppen Bild aller 10 Reisenden,
Wo von mit meiner Frau und einem Befreundeten Pärchen, alle anderen zum nrn-forum gehörten,
Bild

ging es irgendwann und ohne Stress mit dem Bus Richtung, nach London! :mrgreen:
Bild

Dann erreichten wir irgendwann „London“! Und an dieser Stelle möchte ich mich ganz besonders bei unseren London Helfern
>>> wolke7, >>> linie32, und >>> Matthias bedanken, die uns ohne Stress >>> mal unter der Erde, mal über der Erde, <<<
durch die Große Weltstadt geführt haben!

Ja, dafür möchte ich mich, auch im Namen aller anderen Mitreisenden, "recht Herzlichen bedanken"!!!
Ohne euch, das könnt ihr mir ruhig glauben, hätte ich London bestimmt niemals gesehen :!:

Jetzt folgen Bilder ohne Kommentar, mit der bitte schaut euch sie einfach an.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und dann war der Zeitpunkt gekommen, um mit dem Terravision Shuttle Service Bus von London zum Stansted Airport zurück zufahren!
Bild

Bild

Dann wurde es natürlich noch mal spannend für uns alle!
Mit dem wissen, was für ein Wetter am Niederrhein den ganzen Tag angesagt war, hatten wir natürlich nur die eine frage,
:o wird unser Flieger uns abholen kommen, :o oder nicht :?: Aber die Spezialisten unter uns,
mit ihren Modernen Handys konnten uns irgendwann beruhigen, und bestätigen,
das unsere Ryanair Maschine unterwegs Richtung Stansted Airport war :!:
Allgemeine Beruhigung machte sich breit. 8) Später würde unser Abflug an der Tafel angezeigt. 8)
Bild

Und dann war er da, wie das Bild zeigt :!:
Bild

Kurz danach war einsteigen angesagt, und wir starteten Richtung Heimat.
Was wir für ein Glück hatten, haben wir erst nach der Landung erfahren.
Bild

Die nach uns kommenden Maschinen wurden umgeleitet, und wir nicht!!! :mrgreen:

War es einfach nur Glück, oder weil wir Mietglieder des >>> nrn-forums <<< Unterwegs waren,
wie ja viele Öffentlich mitbekommen haben, bleibt bestimmt ein kleines Geheimnis der Verantwortlichen am Weezer Airport?
Egal warum, wir durften überpünktlich landen, die Fanfare hören, und alles war gut!

Seit Dienstag den 15.01.2013 glaube ich schon, „jetzt rede ich mir das mal ein weil es mir gerade mal passt“, :mrgreen:
das es bei diesen guten Ergebnis ein Privileg ist, ein Mitglied des nrn-Forums zu sein, oder :?:
Ich habe es bis heute, auch wenn ich nicht Vollkommen bin, nicht bereut, mich hier bei euch angemeldet zu haben!
Ein Interessanter und aufregender Tag ging zu Ende. Ich bedanke mich noch mal bei allen Mietreisenden,
das wir in dieser Gruppe geflogen sind, und ich sage, gerne wieder!

Ich hoffe, meine Bilder/Report hat euch gefallen, und ich freu mich auf Kommentare usw.!

Karl :wink:
Benutzeravatar
KarlNRN
Senior User
 
Beiträge: 1050
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 23:22
Wohnort: 47627 Kevelaer - Kervenheim

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon mattes » Donnerstag 17. Januar 2013, 10:43

Hallo Reisegruppe!!!!
Ich war vorige Woche für einen Tag in London.
Habe vieles wiedererkannt.
Danke für den schönen Bericht.
mattes
Advanced User
 
Beiträge: 385
Registriert: Sonntag 27. November 2005, 14:45

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon NiesiausBo » Montag 21. Januar 2013, 10:24

Wettermäßig hattet ihr auf jeden Fall Glück.
Ich war einen Tag vor euch da und da hatte es doch ganz schön geschüttet. Jetzt am Wochenende war ich allerdings auch wieder drüben. Da war das Wetter auch recht ordentlich, wenn auch saukalt.
Besser günstig fliegen, als teuer fahren!

Bild
Benutzeravatar
NiesiausBo
Senior User
 
Beiträge: 1429
Registriert: Freitag 8. Oktober 2004, 13:40
Wohnort: Bochum

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon Markus » Montag 21. Januar 2013, 13:06

Wann warst du da? Ich war am Samstag (vorgestern) ebenfalls nochmal da, den ganzen Tag Schneegriesel aber nichts Schlimmes.
Gestern ist in Stansted wohl der Enteiser knapp geworden, die Rotation nach Weeze wurde annulliert.
Bild
Markus
Administrator
 
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag 23. November 2008, 19:09
Wohnort: Moers

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon NiesiausBo » Montag 21. Januar 2013, 13:13

Ich bin Samstag Morgen hin und Sonntag Morgen wieder zurück geflogen.

Allerdings war ich nicht in London, sondern habe mir das Arrvia Explorer Bus-Ticket gekauft und war dann in so schönen Städten wie, Harlow, Hatfield, Welwny Garden City, Stevenage, Hitchin, Luton und St Albans.

Niederschlag hatten wir da oben eigentlich nicht.
Besser günstig fliegen, als teuer fahren!

Bild
Benutzeravatar
NiesiausBo
Senior User
 
Beiträge: 1429
Registriert: Freitag 8. Oktober 2004, 13:40
Wohnort: Bochum

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon Markus » Montag 21. Januar 2013, 13:23

Dann saßen wir auf jeden Fall auf dem Hinflug im gleichen Flieger ;-)
War für mich übrigens Premiere, Boarding von Gate 11...
Da ich vorletzten Samstag sowie Dienstag (Forumsausflug) schon in London war, wollte ich ursprünglich nach Cambridge. Da war mir der Tag aber dann doch zu lange für, und ich bin wieder nach London rein.
Bild
Markus
Administrator
 
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag 23. November 2008, 19:09
Wohnort: Moers

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon NiesiausBo » Montag 21. Januar 2013, 13:32

Gate 11 war am letzten Montag auch schon mein Boardinggate.

Wenns mal was anderes als London sein soll, kann ich das Explorer Ticket wirklich empfehlen. Kostet £8,50 für eine einzelne Person, bzw. £12,50 für eine Gruppe und man kann den ganzen Tag auf dem Arriva Southeast-Network fahren so viel man will (inkl. einer Greenline-Linie).
Hier mal der Netzplan, falls es interessiert: http://www1.arrivabus.co.uk/uploadedFiles/Network_Maps/South_East/All_Fare_Zones_Ntwk_Dgm_Oct08.pdf
Besser günstig fliegen, als teuer fahren!

Bild
Benutzeravatar
NiesiausBo
Senior User
 
Beiträge: 1429
Registriert: Freitag 8. Oktober 2004, 13:40
Wohnort: Bochum

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon wolke7 » Sonntag 3. Februar 2013, 15:44

Ein verspätetes Dankeschön an Karl("Charles")NRN ;-) für den tollen Tripreport unserer London-Tour, die wirklich Spaß gemacht hat! :D

Als kleine Nachlese noch drei Fotos aus etwa zweihundert, die Heinz Schlosser an diesem Tag geschossen hat:


Das House of Parliament in einer fast gespenstischen Lichtstimmung vom südlichen Themse-Ufer aus gesehen

Bild


Heinz wusste auch zu erklären, weshalb dieser Wachmann vor dem Buckingham-Palace anstatt der üblichen Fellmütze einen Turban (Dastar) trägt.
Es handelt sich hier um einen indischen Sikh. Sikhs dienen seit über 150 Jahren in der britischen Armee.

Bild


Zuletzt drei der sogenannten „Royal Highnesses“ dieser wahrlich „königlichen“ Reisegruppe vor der Victoria Memorial-Statue direkt gegenüber des Buckingham-Palace

Bild


Hofknicks :wink:
wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1829
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon heinz-w » Dienstag 16. April 2013, 19:28

Hi,
ich fliege nächsten Dienstag mal kurz rüber.
Fahre mit dem Stansted Express hin und zurück.
Kann mir einer sagen, was die Off-Peak für die Tube für einen Tag momentan kostet?
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4330
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:34

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon wolke7 » Dienstag 16. April 2013, 20:13

Hallo heinz-w!

Wir hatten seinerzeit die Karten per Internet vorbestellt. Abwicklung zügig und völlig problemlos.

http://www.london-kurztrip.de/tickets/l ... lcard.html


Die Einzel-Tickets Off-Peak staffeln sich nach Tarifzonen:

1-2 9 €
1-4 9,75 €
1-6 10,75 €

Da du wie wir nur einen Tagestrip machst, der sich vermutlich auf den zentralen Londoner Raum beschränkt und du ohnehin mit dem Stansted-Express ins Herz der Stadt reist, (wir wählten den erheblich günstigeren Terravision-Bus), deckt das Ticket für die Tarifzone 1-2 diesen Raum ab.

Das entsprechende Ticket lässt sich an Schaltern bzw. Automaten vor Ort natürlich ebenfalls erwerben mit sehr geringem Preisvorteil, aber ich fand es praktisch, ohne Wartezeiten und Währungsunterschieden bzw. Gebühren direkt zuvor hierzulande zu bestellen und in Euro zu bezahlen. Die Karten wurden auf dem Postweg umgehend zugesandt.

Eine geringe Versandgebühr wird berechnet, es sei denn, du bestellst zu deren "Happy hour" von 20-21 Uhr. :) Dann entfallen diese Kosten. Das habe ich für die meisten Reiseteilnehmer genau so abgewickelt.


Grüße
wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1829
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: London "Forums" Tagesreise ab Weezer Airport!

Beitragvon heinz-w » Dienstag 16. April 2013, 21:06

Thank you very much.
Na, ich fliege erst mal hin.
Und dann gucke ich, ob ich überhaupt ein Ticket brauche, oder ob ich aller per Pedes mache.
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4330
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:34

VorherigeNächste

Zurück zu Tripreports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste