AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Ort für Diskusionnen überber die anderen Airlines am Airport Weeze.
Place for discussions about the other airlines at Airport Weeze.

Moderatoren: Markus, Maik, Rolf

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon K-Man » Dienstag 31. März 2009, 21:51

Steht das Ganze noch? Montag, 6 April 19.10 Uhr?

Gruß,
Martin
Benutzeravatar
K-Man
Senior User
 
Beiträge: 1867
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:23
Wohnort: Grefrath

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Mai Ma » Dienstag 31. März 2009, 21:55

Bis jetzt ist zumindest noch nichts anderes bekannt. Werde auf jeden Fall da sein... :mrgreen:

Gruß,
Matthias.
Benutzeravatar
Mai Ma
Senior User
 
Beiträge: 992
Registriert: Sonntag 8. April 2007, 12:21
Wohnort: Rees

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon K-Man » Dienstag 14. April 2009, 19:23

Hi Leute,

gibt es hier Neuigkeiten, oder ist das ein weiteres Kapitel: "Ein Satz mit X"....

Gruß,
Martin
Benutzeravatar
K-Man
Senior User
 
Beiträge: 1867
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:23
Wohnort: Grefrath

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon wolke7 » Mittwoch 15. April 2009, 07:15

Die letzte Neuigkeit verkündete einen Aufschub.

Guckst du hier http://www.sgniederrhein.eu/news/nieuws1852.html

(aus viewtopic.php?f=9&t=7097&p=45541#p45541 :wink: )


Grüße

wolke7
Bild
A6-EOB 1.11.2015
Benutzeravatar
wolke7
Senior User
 
Beiträge: 1824
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 21:15
Wohnort: Kerken

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Rockbar-m » Freitag 17. April 2009, 06:11

Weeze: Frachtflug läßt auf sich warten - Start jetzt im Juni
Am Flughafen Weeze läßt der Frachtflug auf sich warten. Der für Anfang April angekündigte Betrieb verschiebt sich auf Juni. Grund sei, dass zwei Unternehmen ihre interne Organisation nicht rechtzeitig umstellen konnten, schreibt die RP. Das Unternehmen AFC will künftig täglich von Weeze aus den Flughafen von Madrid-Barajas anfliegen. Transportiert werden soll Expreßfracht, darunter wichtige Computerteile. AFC hat nach eigenen Angaben zunächst einen Einjahresvertrag mit dem Flughafen in Weeze abgeschlossen.


einmal von Antenne Niederrhein ...

Na dann hoffe ich mal das es los geht bevor der 1 Jahres Vertrag abgelaufen ist ;)
Benutzeravatar
Rockbar-m
Senior User
 
Beiträge: 1360
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:50
Wohnort: Goch

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Oliver » Freitag 26. Juni 2009, 07:20

...............und bald ist Juli..................................... :?:

Olli
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1240
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon 18reggeh68 » Freitag 26. Juni 2009, 09:15

AFC weg? Nouvelair weg? Bulgarian Air Charter weg?
Mal wieder drei Nieten? Oder weiss jemand mehr?
6,57 homebased Jets zur Zeit aktiv!Bild
MFG
18reggeh68
Advanced User
 
Beiträge: 406
Registriert: Sonntag 11. April 2004, 09:13
Wohnort: Veert und Kervenheim

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon ML » Freitag 26. Juni 2009, 09:27

Man könnte auch sagen, dass sich die Flugzeuge ab Weeze offenbar doch (noch?) nicht füllen lassen. Aus Veranstaltersicht sicherlich ein logischer und richtiger Schritt die bisherigen Buchungen dann auf andere Abflughäfen zu verlegen. Warum die Buchungen nun ausblieben, darüber zu spekulieren ist wohl recht schwierig....
ML
Senior User
 
Beiträge: 900
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2004, 14:35
Wohnort: Krefeld

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Triple Nickel » Freitag 26. Juni 2009, 11:03

ich wette es ist nicht nur die fullung der flugzeugen, aber es hat auch zu tun mit die genehmingung die nach 6 jahere noch immer nicht fur 100% ist..

Und fracht.... tja wer weiss vielleicht nach eine entgultige genehmingung...

in 2020 oder so.. :cry:
Benutzeravatar
Triple Nickel
Moderator
 
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag 8. Februar 2004, 20:38

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Rockbar-m » Freitag 26. Juni 2009, 11:09

Das mit der genehmigung halte ich nicht für den Grund, das war vorher bekannt. Ich denke auch das es eher an der auslastung liegt.

Naja, es werden wieder weniger holländer nach weeze kommen, die charterflüge sind glaube ich auch nicht so viel günstiger wie von DUS oder CGN aus (das ist jetzt nur ne vermutung). Mich verwundert es schon irgendwie das HHI so gut läuft das die hier nen jet stationieren.
Benutzeravatar
Rockbar-m
Senior User
 
Beiträge: 1360
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:50
Wohnort: Goch

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Horrido » Freitag 26. Juni 2009, 11:38

Moin,

tja..abgesehen von dem "Billig Tourismus" a la RYR ist die Rezession auch in Weeze angekommen. Die Veranstlater und damit die Airlines bekommen die Mühlen halt nicht voll. Der Deutsche wird sich zwangsweise wieder bewußt, daß es in seinem Land auch noch schöne Ecken gibt macht ( okay, mit Ausnahme einiger Stadtteile von Duisburg, Dortmund oder Gelsenkirchen wo wahrscheinlich bald die Scharia gilt ), wenn auch die Sonnengarantie nicht ganz so hoch ist.

Und was die Frachtgeschichte betrifft..... oh je oh jeeee..kein Kommentar jetzt :!:
Typischer Fall von dumm gelaufen...aber vermeidbar. Wenn man schon ein Frachtgeschäft an seinem Flughafen hochziehen will, dann muß man auch die organisatorischen und strukturellen Vorrausetzungen schaffen. Und zwar im Vorfeld :!: :!: :!: So im Sinne von wir machen mal eben...is nich !! Auch so eine chronische "Weezer" Krankheit. In diesem Fall vor allem wenn es nicht gerade Zeitungen sind, die durch die Weltgeschichte geflogen werden soll, sondern vom Handling her, eine etwas öööööhm... nun jaaaaaaaa...äh...sensiblere Fracht. :o 8) Kann mir gut vorstellen, daß das mit ein ( wenn nicht DER ) Grund ist, warum nichts weiter in der Richtung passiert. Zumindest vorerst.

Gruß Horrido

P.s. Flieger müssen fliegen für den S...!
Horrido
 

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Hero » Freitag 26. Juni 2009, 11:41

Sensible Fracht? Na raus damit,was genau meinst du denn?? :shock:
Hero
Junior User
 
Beiträge: 143
Registriert: Dienstag 8. Mai 2007, 18:04

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Horrido » Freitag 26. Juni 2009, 13:49

@Hero

öööööööhm....phhhh.... keine Ahnung,

vielleicht Media Markt Pc´s für 150 neue Internet Cafes in Teheran, ooooooooooooder ....hmmm... Zentrifugen zur Urananreicherung ..auch für Teheran... vielleicht auch die neuesten State of the Art Medion Navis für die israelische Luftwaffe, um eben diese zu Klump zu bomben... 8) ..vielleicht auch Sex Toys für den ersten Beate Uhse Shop in Kabul... :oops: ...oder doch nur Tulpen.
Ach..wat weiß ich. :mrgreen:

Gruß Horrido

P.s. Flieger müssen fliegen für den S...!
Horrido
 

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon Kleve88 » Freitag 26. Juni 2009, 19:15

Zum Thema Charter bitte folgendes Bedenken:

BUC (172 Sitze) geht in NRN allein auf die Kappe der REWE-Touristk.
ITS und Tjaereborg müssen hier also die Kiste alleine füllen (entsprechend großes Kontingent/Veranstalter).

HHI (148 Sitze) teilen sich auf manchen Strecken mehr als 20 verschiedene Veranstalter (entsprechend kleines Kontingent/Veranstalter).

In den HHI-Kisten sitzt also auch ein viel breiteres Klientel als auf der BUC. Wenn BUC nicht kommen sollte würde es mich nicht wundern. Öger hat die KK alleine auch nicht füllen können.
Bild
Kleve88
Senior User
 
Beiträge: 1049
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2004, 13:39
Wohnort: Sottrum

Re: AFC / Nord-Flyg ab Weeze

Beitragvon tosch19 » Freitag 26. Juni 2009, 23:46

@Kleve88
Bitte erkläre mir deinen Beitrag, in diesem thema geht es um Frachtflüge und du äußerst deine bedenken bezüglich Turi Charter Transpote????
Bild
tosch19
Senior User
 
Beiträge: 713
Registriert: Sonntag 15. Februar 2004, 02:02
Wohnort: Korntal-Münchingen

VorherigeNächste

Zurück zu Andere Airlines am Airport Weeze | Other Airlines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste